Seminarort und Einzelberatung: Dieselstraße 2, 76448 Durmersheim - Würmersheim (zwischen Rastatt und Karlsruhe)

 

Durch Persönlichkeitsarbeit und aus Anonymitätsgründen, sind wir in Gruppenseminaren auf du und du!“ Des weiteren ist es uns ein persönliches Anliegen, Gefühle auf Augenhöhe mit Menschen zu verbinden. Wenn du Informationen  zu Terminen per E-Mail erhalten möchtest, abonniere über die Kontaktseite unseren Newsletter.

 

Einzeltermine und Paartermine nach Vereinbarung

Zur Anmeldung:  Kontakt         

Kontakt Tel: 07245 / 91 58 24 9

                      

                                                                                                                    

                                                                                                   

 

                                                                                                                            Es muss vom Herzen kommen

                                                                                                                       was auf Herzen wirken soll.

                                                                                                                                                                 (Johann Wolfgang von Goethe)

Aufstellungstage:

 

Samstag 6 April 2019

Samstag 11 Mai2019

Sonntag 16 Juni 2019

 

Seminarzeiten: 9.30 – ca. 17.00 Uhr,

Seminargebühr:

Aufstellung (mit Vorgespräch*):                                   130 €
Paar-Aufstellung
(mit Vorgespräch*):                          160 €

Aufstellung (mit Vor und Nachgespräch*):                180 €
Paar-Aufstellung
(mit Vor und Nachgespräch*):        220 €

Stellvertreter                                                                      30 €

 

(*das Gespräch zur Aufstellung von jeweils ca. 45 min, findet außerhalb des Seminars nach Vereinbarung statt)

Ein erstmaliger Schnuppertag, an einem Aufstellungstag zum kennenlernen ist kostenfrei

 

Aus organisatorischen Gründen sind die Plätze auf 15 begrenzt, um Anmeldung wird gebeten!

 

  • Aufstellungen mit unterschiedlichen Themen
  • Meditation (Einstimmung)
  • Gesprächsrunde

Aufstellungsabende:

 

Freitag 17 Mai 2019

 

Seminarzeiten: 18.00 – ca. 21.00 Uhr,

Seminargebühr: Aufstellende siehe Aufstellungstage – Stellvertreter 15.- €

 

 


Kostenfreier Informationsabend: Das Feld der systemischen Aufstellung für sich entdecken.

 

16 April 2019 im Kunst und Eventhaus, Dieselstraße 2, Würmersheim, beginn 19 – ca. 21 Uhr

 

Du wolltest schon immer mal wissen, was eine systemische Aufstellung ist, früher nannte man es Familienstellen. Es hat sich weiterentwickelt und sich in vielen Bereichen etabliert.

 

Du wirst an diesem Abend Antworten auf folgende Fragen erhalten:

 

Wann kann es mir dienen oder was habe ich davon, eine Aufstellung zu veranlassen?

Wie funktioniert es?

Wie kann ich Altes und meine Angst vor dem Neuen und Unbekannten loslassen und überwinden?

Hilft es bei jedem?

Wie zeigt sich ein transgenerationales Trauma in einer systemischen Aufstellung?

 

Es spielt keine Rolle, ob es um die Familie, Freunde, den Job, einen Nachbarschaftskonflikt oder irgendein anderes Thema geht. Eine Aufstellung dient uns in Vielfälltiger Weise. Denn es ist wichtig für sich selbst Klarheit zu finden, anstatt immer nur zu suchen, zu warten oder sich zu verzetteln.

 

Wer sich Klarheit darüber wünscht, was hinter seiner Thematik im Verborgenen liegt und wirkt, für den ist Weg des Aufstellens sehr bereichernd. Es ist eine Zeit für sich selbst, bei der man neue Erkenntnisse über das eigene Alltagsthema erarbeitet. Die Urschen erkennt, um Lösungen und Selbstheilungsprozesse auf den Weg zu bringen. Dies kann sehr gut gelingen, wenn wir unsere Themen ganzheitlich angehen. Wer seine Angst überspringt und mit etwas Mut erkennt, was hinter der Fassade im verborgenen liegt, kann mit neuer Erkenntnis und Einsicht leichter auf seinem Lebensweg weitergehen.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Um Anmeldung wird gebeten unter Tel. 07245/91 58 24 9

 


Dienstagsrunde: Der Wende – Punkt

Termine: 2 Arpil 2019, 7 Mai 2019, 4 Juni 2019,

 

Die Häufigste frage, die ich gestellt bekomme, ist, „ich möchte dies oder jenes … nicht mehr, kann jedoch mein Thema nicht Bennen oder greifen.“

 

Ergeht es dir manchmal auch so und gerade dann, wenn es um deine Gefühle geht?

 

Genau dann  ist es für uns Menschen oft gar nicht leicht, wiederholende Lebensthemen zu greifen. Da uns durch Verstrickungen, Verletzungen und übernommene Fremdgefühle nicht möglich ist auszusteigen. Es erscheint uns dann geradezu Paradox.

 

Wir wollen uns  künftig jeden ersten Dienstag im Monat zum Austausch (keine Aufstellungen) treffen. Vielleicht möchtest du dich gerne an dieser Gruppe bereichern und bereichernd für andere mit dabei sein. Alle Fragen rund um  – Aufstellungen – Lebensthemen - Lebenssituationen, usw. können hier im Erfahrungsaustausch erarbeitet und weiterverarbeitet werden. Das Ziel soll sein, dass du die Möglichkeit hast Fragen zu stellen, Antworten zu finden, sodass alle Teilnehmer sich  vom Miteinander getragen fühlen, in einem geschützten Rahmen. Jeder Teilnehmer bestätigt zu Beginn mit seiner Unterschrift, den achtsamen und respektvollen Umgang, im Miteinander und dass alles was wir hier austauschen, auch in diesem Geschützen Raum bleibt.

 

Beginn 19,30 Uhr - ca. 21,30 Uhr.

 

Preis - Ausgleich: 15.-€/Abend



 

Information:

 

Geschäftsbedingungen:

 

Wird die Anmeldung in den 4 Tagen vor Seminarbeginn abgesagt, so wird die Seminargebühr dennoch fällig und kann mit einem anderen Angebot verrechnet werden, bei 1 weiteren Absage werden 90% des Preises ohne Leistung fällig.

 

Bei Absagen innerhalb 2 Tagen vor Seminarbeginn wird der gesamte Seminarpreis fällig.

 

Aus Kostengründen behalten wir uns vor, dass Seminare nur bei mindestens 3 Anmeldungen stattfinden können!

 

In allen Seminaren sind die Aufstellungsplätze begrenzt, es gibt jedoch eine Warteliste, für den Fall das jemand ausfällt.